Clean Eating Suppen in Bioqualität!

100% pure Gemü­se­power

Wir brin­gen puren Gemü­se­ge­nuss ins Glas. Unsere 4 wohl­tu­en­den Bio Clean Soups ver­sor­gen Dich mit wert­vol­len Vit­ami­nen, Pro­te­inen und Mine­ra­lien und geben Dir die Chance, eine leckere, wär­mende nähr­stoff­rei­che Mahl­zeit, ohne irgend­wel­che Zusätze zu Dir zu neh­men. Sie las­sen sich ganz easy in Dei­nen täg­li­chen Spei­se­plan inte­grie­ren.

Die Kom­po­si­tio­nen Süßkartoffel-​​Lauch, Karotte-​​Fenchel, Sellerie-​​Meerrettich und Blumenkohl-​​Lauch bie­ten ein pures und sam­ti­ges Geschmacks­er­leb­nis, weil wir die Clean Soups in unse­rem Hoch­leis­tungs­mi­xer ganz fein für Dich pürie­ren.

Ein­fach löf­feln & gesund genie­ßen! Hier bestel­len:

 

Süßkartoffel-​​Lauch Suppe

Nähr­stoff­rei­ches Gemüse „meets“ stär­kende „Super­food“- Gewürze: Wir kom­bi­nie­ren in der Clean Soup Süß­kar­tof­feln, die reich an Bal­last­stof­fen sind und über ein sehr hohen Vit­amin A Gehalt ver­fü­gen mit Lauch, der starke anti­bak­te­ri­elle und anti­oxi­da­tive Eigen­schaf­ten hat. Außer­dem ent­hält sie eine ordent­li­che Menge Eisen und Cal­cium.

4er Pack – Jetzt bestel­len

 

Sellerie-​​Meerrettich Suppe

Anders als man das von Meer­ret­tich erwar­ten würde, schmeckt diese Clean Soup-​​Variante wun­der­bar mild, fast ein biss­chen nus­sig. Die Kom­bi­na­tion aus zwei sehr inhalts­star­ken Gemü­se­sor­ten, die beson­ders mit ent­zün­dungs­hem­men­den und stoff­wech­sel­ak­ti­vie­ren­den Eigen­schaf­ten punk­ten kön­nen, ist ein­fach lecker.

4er Pack – Jetzt bestel­len

 

Karotte-​​Fenchel Suppe

Der höchste Carotin-​​Gehalt aller Gemü­se­ar­ten fin­det im Fen­chel einen fei­nen Kom­pa­gnon, der eben­falls extrem bekömm­lich gilt. Die bei­den bie­ten unter ande­rem auch Kalium, Eisen und viel Vit­amin C. Fen­chel ent­hält ein­zig­ar­tige äthe­ri­sche Öle mit vie­len gesund­heits­för­dern­den Eigen­schaf­ten. Nicht umsonst ist Fen­chel bekannt für seine Viel­sei­tig­keit und wohl­tu­en­den Eigen­schaf­ten als Heil­pflanze.

4er Pack – Jetzt bestel­len

Blumenkohl-​​Lauch Suppe

Blu­men­kohl ist leicht ver­dau­lich, von mil­dem Geschmack und reich an Vit­amin C und Mine­ral­stof­fen. Wir lie­ben den aro­ma­ti­schen Geschmack und die gesund­heits­för­dern­den Eigen­schaf­ten von Lauch, wes­halb wir ihn in einer zwei­ten Suppe ver­wen­den. Er ent­hält unter ande­rem Vit­amin C, Vit­amin K und Fol­säure sowie die Mine­ral­stoffe Kalium, Cal­cium, Magne­sium und die Spu­ren­ele­mente Eisen und Man­gan. Beide Gemü­se­sor­ten har­mo­nie­ren her­vor­ra­gend.

4er Pack – Jetzt bestel­len

Der Sup­pen Mix

Du kannst Dich nicht ent­schei­den oder willst erst ein­mal alle Sup­pen pro­bie­ren? Kein Pro​blem​.In unse­rer Suppen-​​Mix-​​Box bekommst Du je eine, mit Liebe hand­ge­fer­tigte Suppe.

4er Pack – Jetzt bestel­len

Was unter­schei­det unsere Clean Soups von ande­ren Sup­pen?

Kein zuge­füg­tes Salz

Wir bie­ten die Chance auf eine natur­be­las­sene, sal­z­arme schnelle Mahl­zeit.
Eine Wohl­tat für den Kör­per, weil wir ins­ge­samt zu viel Salz zu uns neh­men.

Just Bio

Wir kön­nen es nicht häu­fig genug beto­nen, dass wir Bio lie­ben und es für uns bei den Zuta­ten keine Kom­pro­misse gibt.

Clean, clea­ner, our clean Soup

Wir mei­nen das ernst mit dem Clean Eating. Wir ver­wen­den aus­schließ­lich Gemüse, gefil­ter­tes Was­ser und wenige Gewürze: kein Zucker, kein Salz, keine Zusätze, keine Kon­ser­vie­rungs­stoffe, vegan, glu­ten­frei, lak­to­se­frei.

Wie Samt­hand­schuhe

Unsere Sup­pen haben dank unse­res Hoch­leis­tungs­mi­xers eine wun­der­bar sam­tige, cre­mige Kon­sis­tenz ohne, dass sie „Creme“ ent­hal­ten. Mmmh, lecker, lecker.

Warum ent­hal­ten die Sup­pen kein Salz?

Da wir die Sup­pen auch im Rah­men unse­rer Cle­anse Kur anbie­ten, haben wir uns ent­schlos­sen, kein Salz zuzu­fü­gen, um für einige Tage die Chance zu haben, bewusst dar­auf zu ver­zich­ten zu kön­nen. Dabei kannst Du auch den natür­li­chen Geschmack unse­rer hoch­wer­ti­gen Gemü­se­sor­ten erfah­ren. Salz bin­det das Was­ser im Gewebe und kann den Ent­schla­ckungs­ef­fekt min­dern. Außer­dem kann eine sal­z­arme Ernäh­rung z.B. Blut­hoch­druck und Osteo­po­rose vor­beu­gen. Zuge­ge­ben ist es eine etwas unge­wohnte Geschmackser­fah­rung für unse­ren salz­ge­wohn­ten Gau­men. Wenn Du etwas Salz hin­zu­fü­gen willst, ist das natür­lich kein Pro­blem. Wir sind nicht dog­ma­tisch.

Eig­nen sich die Clean Soups zum Abneh­men?

Unsere Sup­pen eig­nen sich sehr gut für einen Kick-​​Off mit anschlie­ßen­dem Abnehm­pro­gramm. Du kannst bei­spiel­weise einen Souping-​​Tag ein­le­gen, indem Du 4 unse­rer Clean Soups zu Dir nimmst und zusätz­lich ca. 2 Liter Mine­ral­was­ser trinkst. Der Darm wird mit guten Nähr­stof­fen durch­flu­tet und gleich­zei­tig ent­las­tet. Mit rund 975 kcal pro Souping-​​Tag schraubst Du Dei­nen Kalo­ri­en­ver­brauch deut­lich her­un­ter. Die­ses „Reset“ hilft Dei­nem Kör­per, im Anschluss eine Diät oder Ernäh­rungs­um­stel­lung zu begin­nen. Wenn Du Unter­stüt­zung bei kom­pe­ten­ter Bera­tung benö­tigst: https://​www​.vdoe​.de/​e​x​p​e​r​t​e​n​p​o​o​l​.html

Warum ent­hal­ten die Sup­pen kei­nen Zucker?

Ganz ein­fach: Unsere Sup­pen schme­cken auch ohne Zucker. Zucker ist abso­lut ent­behr­lich für eine leckere, cleane Suppe! Des­halb las­sen wir ihn ein­fach weg. Und zwar in jeg­li­cher Form.

Kann ich die Sup­pen mit wei­te­ren Zuta­ten ergän­zen?

Unsere Clean Soups bie­ten einen puren und wohl­tu­en­den Gemü­se­ge­nuss und ein sam­ti­ges Geschmacks­er­leb­nis. Sie jedoch auch indi­vi­du­ell je nach Geschmack und Bedürf­nis mit Kräu­tern und wei­te­ren fri­schen Zuta­ten „gepimpt“ wer­den. Eine her­vor­ra­gende Vit­amin C-​​Quelle ist fri­sche Peter­si­lie. Sie passt in jede Suppe. Ein­fach ein Töpf­chen auf die Fens­ter­bank stel­len, dann hast Du sie immer griff­be­reit. Wer den Bal­last­stoff­ge­halt noch zusätz­lich erhö­hen möchte, dem emp­feh­len wir die Zugabe von Hafer­kleie. Kleine Ergän­zung, große Freude für die Darm­flora. Du möch­tet „was zu kauen“ haben? Dann füge ein­fach noch fri­sches oder TK-​​Biogemüse hinzu oder auch etwas Bio-​​Reis. Dies sind nur einige Ideen, Dei­ner Koch­phan­ta­sie sind da keine Gren­zen gesetzt.